einfamilienhaus auf der bark bremerhaven

erweiterung und umbau eines 1950 erbauten siedlerhauses. charakteristika der altbauarchitektur werden durch rückbau späterer veränderung wiederhergestellt und in den neubauteilen durch elemente einer zeitgemäßen formensprache weitergeführt. einsatz erneuerbarer energieträger (pellet) und kompakte baukörperausformulierung.

1. preis im bundesweiten wettbewerb für das energiesparmeisterhaus des bundesministeriums für forschung und technologie 2008

1 2 3 4 t